Test/Fazit: Teufel Aureol Real – Einfach nur WOW!

Meine Erfahrungen mit dem Teufel Aureol Real Kopfhörer, welcher mich nicht nur im Klang, sondern auch in Sachen Komfort und vor allem Preis/Leistung umhaut. Einfach WOW!

teufel-aureol-real

Ich kann eines schon mal sicher sagen: Wer auf der Suche nach einem Kopfhörer ist und die Suche endlos erscheint, der Teufel Aureol Real ist das Ziel. Ich habe auch schon Stunden damit verbracht im Internet zu recherchieren, Testberichte und Rezensionen zu lesen und mir immer wieder und wieder die Frage zu beantworten, welcher Kopfhörer es denn nun werden sollen?


Vorab: Ich höre gerne Musik, produziere aber auch gerne Musik. In den letzten Jahren hatte ich bei Kopfhörer oft Fehlgriffe, meistens war der Klang enttäuschend, das Tragen unbequem oder die Verarbeitung lies zu wünschen übrig. Selbst mit meinem letzten Kopfhörer, dem Philips Fidelio L1/00, war ich nie ganz zufrieden, da dieser trotz teuren Preises nicht die Leistung erbrachte, welche ich erwartet hatte. Erst kurz darauf nach dem Kauf entdeckte ich den Teufel Aureol Real und nach vielen Testberichten landete er auch sofort auf meiner Wunschliste. Nachdem ich die Kopfhörer nun eine ganze Weile hier auf meiner Amazon Wunschliste hatte, jedoch noch keinen wirklichen Bedarf dafür sah (hatte mir ja erst den Philips Fidelio L1/00 Kopfhörer gekauft), bekam ich sie dann jedoch nun zum Geburtstag. Ich habe mich natürlich sehr darüber gefreut, umso mehr war ich darauf gespannt, die Kopfhörer endlich auszuprobieren.

TEUF(E)LISCH GUT!

Ich kann es in etwa so beschrieben, wie mit meinem Heimkino damals. Ich hatte Jahre lang eine Canton 5.1 Sourround Anlage, dachte ich wäre damit voll und ganz zufrieden. Hat sich auch okay angehört soweit, alles wunderbar. Doch als die dann irgendwann das zeitliche segnete, musste etwas neues her. Und nachdem ich mir dann zu Weihnachten selbst ein Teufel-System gegönnt habe, entdeckte ich erst einmal den wahren Klang. Ich hätte wirklich nie gedacht, dass Klang soviel ausmacht. Und Teufel ist wirklich die Marke, wenn es um sauberen Sound geht. Leider gab es zu diesem Zeitpunkt damals noch keine Kopfhörer von Teufel, sonst hätte ich mir damals wohl gleich solche mitbestellt…

Mit dem Kopfhörer war es dann ähnlich. Alleine schon beim auspacken konnte ich es kaum erwarten, ihn mir aufzusetzen. Er fühle sich so leicht an, scheint jedoch durchaus soldide, sauber und robust verarbeitet. Der Tragekomfort ist erstklassig, selbst nach stundenlangem tragen fühlt man keinen Schmerz, er sitzt einfach aufgrund der guten Verarbeitung und des geringen Gewichts super bequem auf dem Kopf. Der Klang ist erstklassig, ganz egal in welchem Bereich. Alle Musikrichtungen, ganz egal ob Pop, HipHop oder Techno aber auch Filme und TV klingen auf dem Teufel Aureol Real so gut wie nie zuvor. Man möchte den Kopfhörer gar nicht mehr weglegen. Bzgl. der offenen Bauweise kann ich persönlich damit leben, da ich mit dem Kopfhörer sowieso nur überwiegend zu Hause Musik oder TV höre. Ich finde es aber auch gar nicht so schlimm, wie hier von manchen berichtet. Meine Freundin hat zumindest noch nicht gemeckert, das hat also viel zu heißen! ;-)

Kurz und knapp in Stichpunkten:

  • Klang ist einfach nur WOW
  • Bass ist super, trocken und klar, perfekt im Klang
  • Gewicht ist super, Tragekomfort genial
  • Optisch sehr gelungen
  • Robuste Verarbeitung
  • Top Preis-Leistungsverhältnis

Besonders gut finde ich auch, dass sich im Lieferumfang 2 unterschiedliche Kabel befinden. Sowohl ein 3,5mm Klingekabel (1,3 Meter) sowie ein weiteres Kabel mit einem 6,3mm Klinkeanschluss (3 Meter).

Ich kann ansonsten bis dato nichts negatives berichten. Ich bin grundauf begeistert! Teufel zeigt mal wieder, wie’s funktioniert. Und der Preis wird diesem auch vollkommen gerecht, meiner Meinung nach aufgrund des Preis-Leistungsverhältnis wirklich ein Schnäppchen!



Das war hilfreich für dich?
Dann würde ich mich über eine Spende freuen.
Du entscheidest dabei, was dir dieser Artikel Wert war.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>