Raspberry PI 2+3: FHD Videos mit 1080p und 60pfs (h264)

Nachdem ich nun mehrfach danach gefragt wurde, ob der Raspberry PI 2 oder 3 dazu in der Lage wäre, Videos in FHD (Full HD) mit 1080p und 60fps problemlos abzuspielen, nahm ich mich der Sache mal etwas genauer an und habe es getestet.

Der Raspberry PI 2 (Modell B) sowie auch der neuste Raspberry PI 3 (Modell B) spielt problemlos Videos in FHD mit 1080p und 60fps ab. Die Wiedergabe erfolgte auf meinem Testsystem mit OSMC absolut ruckelfrei, synchron und absolut ohne Aussetzer. Und dies bei einer Bitrate von ~ 5 MB/s.

Davon habe ich 2 Videos auf Youtube hochgeladen:

Raspberry PI 2 (Modell B)
Betriebsystem: OSMC/Kodi
Format Video: MP4/h264/1080p/60fps

Raspberry PI 3 (Modell B)
Betriebsystem: OSMC/Kodi
Format Video: MP4/h264/1080p/60fps

Die von mir hochgeladenenen Videos sind allerdings mit einem Apple iPhone 6s aufgenommen, sprich mit 30fps. Falls es also im Video ruckelt, liegt es daran. In Wirklichkeit war die Wiedergabe absolut flüssig und ruckelfrei.

Damit sollte die Frage, ob der Raspberry PI dieses Format sauber abspielen kann, für alle zukünftig mehr als beantwortet sein. Falls jemand an weiteren Werten oder Tests interessiert ist, bin ich gerne dazu bereit auch diese zu testen. Dazu einfach kommentieren, was euch interessiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>