Amazon Prime Instant Video – Die wohl beste Online Mediathek für Filme und Serien

Wer noch auf der Suche nach einer guten Onlinemediathek ist, sollte sich unbedingt Amazon Prime Instant Video anschauen! Denn hier bekommt man ganz klar am meisten für sein Geld.

Seit meiner (meist negativen) Erfahrungen mit diversen Online-Mediatheken sah ich das ganze Thema eigentlich immer recht skeptisch. Immerhin war man bei den meisten Diensten von diversen Online-Mediatheken ja dann auch schnell an einen Vertrag oder ein Abo gebunden, welches mit monatlichen Kosten verbunden war. Für mich hat sich das jedoch nie gelohnt, da die Dienste einfach zu wenig neue Filme & Serien im Programm hatten. Wozu also?

Amazon Prime Instant Video ist spitze!

Bis ich zu Lovefilm fand. Dort haben sich die monatlichen Kosten wirklich gelohnt, da das Programm für Filme & Serien sehr oft erneuert wurde – und es immer wieder etwas gab, über das man sich freuen konnte. Seitdem nutze ich den Service und bin rundum zufrieden. Und nachdem Amazon den zuvor eigen geführeten Dienst „Lovefilm“ dann ins Prime-Programm mit aufgenommen hat, spart man auch noch richtig Geld!

Amazon-Prime-Instant-Video-Auswahl

Auch vorher war ich schon Prime-Kunde. Da ich recht viel auf Amazon bestelle und sich das durchaus wegen den Versandkosten für mich lohnte. Overnight-Lieferung sind natürlich auch eine feine Sache, wenn man via Prime bis 17:00 Uhr bestellt und die Bestellung kostenlos am nächsten Tag ankommt.

Jetzt, wo das Lovefilm-Angebot in Amazon Prime aufgenommen wurde zahlt man jährlich einmalig nur noch € 49,-. Davon provitiert man enorm, wenn man bedenkt dass man nicht nur den kostenlosen Versand geboten bekommt – sondern noch das komplette Instant-Video Angebot dazu.

Das ganze Jahr kostenloser Versand und 365 Tage lang Flatrate in der Amazon Instant Prime Video Online Mediathek, was will man da noch mehr? Reicht einem das immer noch nicht und vermisst die brandaktuellsten Filme, kann man diese auch recht günstig im Einzelabruf erwerben. Das ist auch deutlich günstiger als bei der Konkurenz.

Wer also noch auf der Suche nach einer Online Mediathek sein sollte muss sich Amazon Prime Instant Video anschauen. Hier ist man derzeit wohl am besten aufgehoben. Ach ja, Amazon Prime Instant Video funktioniert natürlich auch auf dem Raspberry PI mit openELEC/KODI, sowie auf fast allen neueren Smart-TV’s (siehe z.B. hier). In sofern kann man sich z.B. auch ein fireTV getrost sparen. Hier finden man zum Thema „Amazon Prime Instant Video auf Raspberry PI“ einen Beitrag.

Achtung bei der Verwendung mit dem Raspberry PI:
Viele Prime-Inhalte bei Instant Video sind (noch?) nicht in HD verfügbar. Und manche davon nichteinmal ansatzweise in guter Qualität. Zudem ist bis dato (noch?) kein komplettes Instant-Video Angebot. Es gibt sehr viele Prime-Inhalte (kostenlos) und noch viel mehr zusätzliche kostenpflichtige Inhalte.
Danke an Jupp, für diesen Hinweis.

Worauf also noch warten?!
Jetzt Amazon Prime Mitglied werden!

3 Gedanken zu „Amazon Prime Instant Video – Die wohl beste Online Mediathek für Filme und Serien“

  1. Hallo,

    ich bin durch deine Amazon Rezension bzgl. deiner Raspi 2b Anschaffung auf deinen Blog gestoßen.

    Also zu diesem Artikel, solltest du aber auch erwähnen, dass die meisten Prime-Inhalte bei Instant Video NICHT in HD verfügbar sind. Und manche davon nichteinmal ansatzweise in guter Qualität.

    Zudem ist es nicht richtig, dass das „komplette Instant-Video Angebot“ Angebot verfügbar ist. Es gibt sehr viele Prime-Inhalte (kostenlos) und noch viel mehr zusätzliche kostenpflichtige Inhalte.

    Ich will dir nichts vorwerfen, aber der Beitrag hört sich stark nach Werbung an. Zumal du noch zu Amazon verlinkst.

    Trenne doch deine Beiträge sichtbar von Werbung. Das macht dich wesentlich glaubwürdiger.

    Grüße,

    Jupp

    1. Danke für Dein Feedback. Dass Du meinen Blog und dessen Beiträge als Werbung siehst, finde ich sehr schade. Sicherlich basiert hier vieles auf Produkte von Amazon, welche ich natürlich auch verlinke, klar. Aber letztendlich geht es hier um den Inhalt, nicht um die Links. Wieso Du meine Beiträge also aus unglaubwürdig empfinden solltest ist mir ein Rätsel, aber nun gut. Bzgl. Deines Feedbacks werde ich meinen Blogbeitrag aktualisieren, vielen Dank für den Hinweis. LG

  2. Schöner Blog …. habe gerade mal reingelesen und bin bei Amazon Prime und dem Videoangebot hängengeblieben.

    Guter Bericht, auch wenn man den Eindruck bekommen kann, er sei nicht objektiv. Ich glaube das zwar nicht, weil auch ich der Meinung bin, dass Amazon das beste Videoangebot hat. Ich denke, dass in der Begeisterung für das Angebot einfach kritische Punkte nicht angesprochen werden.

    Den Vorteil bei Lovefilm und Prime kann ich übrigens nicht wirklich erkennen. Ich hatte früher ungefähr 5.- € für 2 Filme pro Monat gezahlt. Aber vielleicht gibt es diese Konditionen nicht mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>